Steuerberatung für Onlinehandel


In Zusammenarbeit mit einigen unserer Mandanten, die seit Jahren im Bereich Onlinehandel tätig sind, haben wir eigene Computerprogramme entwickeln lassen, die speziell auf die Anforderungen von Online-Händlern zugeschnitten sind. 

Durch diese Programme sind wir in der Lage deutschlandweit in sehr kurzer Zeit für Online-Händler eine ordnungsgemäße Buchhaltung zu erstellen. Unabhängig davon, ob Sie die Zahlungen über normale Banken, PayPal und/ oder Moneybookers etc. abwickeln.

Sie müssen dabei die Belege nicht mehr außer Haus geben, sondern senden sie per Mail oder über eine sichere Internetverbindung als Belegbild an einen nur für Sie eingerichteten Online-Server. Wir verbuchen diese digitalen Belege und rufen ergänzend die Kontobewegungen von Ihren betrieblichen Konten ab.

Die von uns entwickelte besondere Art der technischen Verarbeitung ermöglicht es uns die Buchhaltung in weniger als der Hälfte der Zeit, die für eine manuelle Erfassung notwendig wäre, zu erledigen. Diesen Vorteil geben wir durch geringere Gebühren an Sie weiter.

Gerne schicken wir Ihnen weitere Informationen zur Vorgehensweise und unterbreiten Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot. Schicken Sie uns eine Mail oder nehmen Sie persönlich Kontakt mit uns auf. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und für den Fall, dass Sie unsere Dienste nicht in Anspruch nehmen wollen, umgehend vernichtet.

Für ein individuelles Angebot benötigen wir die folgenden Angaben:

  • Art der Gewinnermittlung (Bilanz oder Einnahme- Überschussrechnung)
  • Anzahl der Verkäufe pro Monat
  • Jahresumsatz des Vorjahres
  • Gewinn des Vorjahres
  • erwarteter Jahresumsatz des laufenden Jahres
  • erwarteter Gewinn des laufenden Jahres

Für Fragen zu unserem Angebot können Sie Sich jederzeit unverbindlich an unseren Hauptansprechpartner für Onlinehandel wenden.

Ihr Ansprechpartner

Herr Weber